Wanderschuhe richtig einlaufen

Neue Wanderschuhe einfach und richtig einlaufen

Schön, dass dieser Beitrag Ihr Interesse geweckt hat. Damit die nächste Tour mit Ihren neuen Wanderschuhen aus unserem Online-Shop ein echtes vergnügliches Erlebnis wird, sollten Sie für alle Fälle gewappnet sein. Es ist nichts Ungewöhnliches, wenn bei einer mehrstündigen Wandertour durch Wälder, Berglandschaften und Feldern Blasen und Druckstellen an den Füßen entstehen. Vor allem dann besteht die Gefahr, wenn die Wanderschuhe neu sind und nicht eingelaufen wurden. Zumeist wurden ein paar elementar wichtige Grundsätze fürs Wandern mit neuen Wanderschuhen außer Acht gelassen.

Wanderschuhe einlaufen leicht gemacht

Beim Wanderschuhe einlaufen ist es wichtig, dass Sie die passenden Wanderschuhe mit geringem Gewicht aus unserem Onlineshop ausgesucht haben. In unserem Online-Shop sind Sie auf jeden Fall richtig. Denn unwegsames Gelände benötigt griffige Profilsohlen und Wanderschuhe mit einem hohen Schaft. Die stabile und griffige Profilsohle unterbindet ein unerwünschtes Abknicken und Abrutschen. Dann können die Wege nass und steil sein, Sie kommen stabil ans Ziel.

Bevor die erste Tour losgehen kann, geht es ans Wanderschuhe einlaufen. Wichtig ist, nehmen Sie für eine solche Wanderung nicht viel Gepäck mit, schließlich handelt es sich nicht um eine Trekkingtour. Damit entlasten Sie auf jeden Fall Ihre Füße. Denken Sie daran, für eine lange Lebensdauer Ihre Schuhe zu pflegen. In unserem Online-Shop finden Sie zudem das richtige Schuhpflegemittel hierfür.

Mit dem Wanderschuh eine stabile Partnerschaft bilden

Der Wanderschuh sollte genau passen. Gehen Sie keine Kompromisse ein. Ein Schuh, welcher zu klein oder zu groß ist, wird über kurz oder lang keine Freude bereiten. Eine falsche Größe macht sich spätestens beim Wanderschuhe einlaufen bemerkbar. Zudem sollten Sie genau überlegen, welche Voraussetzungen Ihre Wanderschuhe erfüllen sollen. Welches Material sollen Ihre neuen Wanderschuhe besitzen? Ein leichter Wanderschuh ist geeignet für längere Spaziergänge und leichte Wanderungen.

Das Einlaufen sollte immer mit Wandersocken geschehen. Gerade wenn es draußen heiß ist und die Wanderschuhe für den Herbst ausgesucht werden. Gewandert wird mit Wandersocken und diese wollten unbedingt für die Anprobe verwendet werden. Beim Einlaufen ist wie bei der Anprobe auf eine gut sitzende Schnürung zu achten.

Der Wanderschuh sitzt gut, wenn dieser weder an den Seiten drückt noch der Fuß schwimmt. Die Zehen haben ausreichend Platz und stoßen vorne nicht an. Es entstehen keine unangenehmen Druckstellen. Dies ist die Voraussetzung, dass es ans Wanderschuhe einlaufen gehen kann.

Warum ist ein Wanderschuh einlaufen notwendig?

Das Material von Wanderschuhen ist robuster als bei Freizeitschuhen. Das stabilere Material passt sich im Laufe der Zeit an den Fuß an. Die Passform weitet sich bei allen Wanderschuhen. So entsteht der optimale, persönliche Sitz am Fuß. Beim ersten Tragen kann das Gefühl am Fuß erst einmal ungewohnt sein. So ist es möglich, dass Druck und eine Reibung verspürt wird. Eine erste Wanderung, ohne dass die Füße sich an die neuen Wanderschuhe gewöhnt haben, kann zu Blasen führen. Mit dem Wanderschuhe einlaufen wird optimal vorgebeugt.

Bestehen die Wanderschuhe aus Leder, benötigt das Material etwas länger fürs Wanderschuh einlaufen. Zum Wanderschuh einlaufen eignen sich Spaziergänge. Ab und zu mal in eine Pfütze zu springen, ist ebenfalls empfehlenswert. Wurden Wanderschuhe aus Synthetik gewählt, dann sind diese von Anfang an weicher. Die komplette Auswahl an unterschiedlichen Modellen finden Sie in unserem Online-Shop mit detaillierten Erklärungen.

Beim Wanderschuhe einlaufen geht es nicht darum, dass extra viel Zeit verwendet wird. Das Wanderschuhe einlaufen findet vielmehr im Alltag mit Wandersocken statt. Ob beim Spaziergang mit dem Hund, der morgendliche Gang zum Bäcker oder der Gang zum Wochenmarkt. Kurze Spaziergänge reichen am Anfang vollkommen aus beim Wanderschuhe einlaufen. Wichtig wäre, die Distanzen zu steigern. Zwischen dem Einlaufen sollte immer ein Tag Abstand liegen. Hat dies alles geklappt, dann geht es an die erste Tour zum Wanderschuhe einlaufen. Ideal ist eine Strecke auf 10 bis 15 Kilometern. Im Idealfall besitzt diese Strecke unterschiedliche Untergründe.

Wichtig ist, richtige Wandersocken auszuwählen. Sie sind genauso wichtig, wie die richtigen Wanderschuhe. Sie beugen Druckstellen und Blasen aufgrund ihrer Beschaffenheit vor. Zudem sorgen sie für ein trockenes Tragegefühl. Vorzugsweise sollten nahtlose Modelle gewählt werden. Wanderprofis empfehlen ein dünnes und ein dickeres Paar zu tragen. Reibungen lassen sich so effizienter abfangen. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass die Zunge im Wanderschuh richtig sitzt.

Im Idealfall sollte möglichst viel barfuß gelaufen werden. So wird die Fußmuskulatur trainiert. Eine gute Vorbereitung vor den Wanderungen ist, die Füße mit Hirschtalg einzureiben. Wanderprofis schwören auf das Mittel. Die Füße werden weich und zart. Anzuraten ist, die Hornhaut zu entfernen und auf kurze Fußnägel zu achten. Bei empfindlichen Füßen sollte mit Blasenpads vor dem Einlaufen gearbeitet werden. Nach dem Einlaufen entspannt ein Fußbad auf jeden Fall. Hat alles gut geklappt, dann kann es an die Wandertouren gehen.

Falls dann doch eine Reibung bzw. eine Blase entstanden ist, was nicht zu hoffen ist nach einer guten Vorbereitung, dann empfiehlt sich in jedem Fall das Mitführen eines kleinen Verbandskastens aus unserem Online-Shop, so dass Sie die betroffene Stelle bei Bedarf auch unterwegs entsprechend behandeln können.

Bei Fragen oder für weitere Informationen zu den Produkten stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne mit unserem Fachwissen und langjährigen Erfahrung beratend zur Seite. Kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich per E-Mail, wir beraten Sie gerne.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Lowa INNOX PRO GTX MID TF Lowa INNOX PRO GTX MID TF
189,99 € * 199,99 € *
Funktionssocken Outdoor Extreme Funktionssocken Outdoor Extreme
13,47 € * 16,84 € *
Schuh Spray Deodorant Schuh Spray Deodorant
Inhalt 0.075 Liter (53,33 € * / 1 Liter)
4,00 € * 4,95 € *