TEE-UU Übungsmaterial für Feuerwehr & Rettungsdienst

TEE-UU Übungsmaterial zum Üben des Ernstfalles

Das TEE-UU Übungsmaterial verfügt über viele verschiedene Produkte. Ob für die Feuerwehr oder den Rettungsdienst, Sie finden, was Sie suchen. Trauma-Simulationen, Übungspuppen und verschiedene Verletzungsmuster spielen eine wichtige Rolle bei der Übung. Es kann gefährlich sein, ohne ausreichend Übung sowie Aus- und Weiterbildung in einen Einsatz zu gehen.

Was ist TEE-UU?

Das Team der RND sportive GmbH besteht aus sehr engagierten und erfahrenen Mitgliedern von der freiwilligen Feuerwehr, der Berufsfeuerwehr, Ärzten und Notfallsanitätern. Nur mit erfahrenen Mitgliedern ist es möglich, die Produkte den entsprechenden Berufen und Situationen anzupassen.

Der Firmensitz befindet sich in Aschheim bei München. Dort werden seit 2004 die an der Praxis orientierten Produkte entwickelt. Das Sortiment wurde mit der Zeit immer größer und vielseitiger. Für Hilfsorganisationen, Unternehmen und auch den privaten Gebrauch gibt es Mittlerweile genügend Auswahl.

Übung macht den Meister

Es ist bekanntlich noch kein Meister vom Himmel gefallen. Aus diesem Grund gibt es Übungsmaterialien für Feuerwehr, Rettungsdienste und technische Hilfsorganisationen. Die verschiedensten Einsatzsituationen können dadurch simuliert werden und die Einsatzkräfte werden auf bestimmte Situationen vorbereitet. Regelmäßige Übungen sind dabei unerlässlich. Es lassen sich dadurch die Abläufe trainieren und Aktions- und Vorsorgepläne überprüfen.

Übungspuppen helfen dabei, Reanimationen und Verletzungen zu simulieren und zu trainieren. Verschiedene Geruchssprays, die nach Chemikalien oder Brand riechen, lassen die Simulationen noch realistischer wirken. Ebenfalls sind Rauch- und Nebelentwickler für eine realitätsnahe Simulation sinnvoll. Explosionssimulatoren lassen das richtige Verhalten der Feuerwehr im Falle einer Explosion trainieren. Übungslöscher mit Sprühschaum und Feuerwehr Schutzponchos ahmen die Dienstkleidung der Feuerwehr während eines Einsatzes nach. So kann die Feuerwehr gleich mit der passenden Kleidung trainieren und üben.

Verletzungsmuster und Wundsimulationen stellen realistische Verletzungen dar. Rettungsdienst und Feuerwehr können anhand dieser Simulationen Verbandstechniken und Krankenpflege üben.

Seminare, Fachliteratur und Lehrmaterial hören sich erst einmal langweilig an, sind jedoch gleichgestellt mit den Praxisübungen. Die Vorbereitung und Übung für einen Einsatz erfolgt nicht nur im Tun, sondern auch im Denken. Wer dich Fachbegriffe nicht kennt und sich nicht stetig weiterbildet, kann sich nicht auf der gleichen Ebene mit den Kollegen während einem Einsatz verständigen. So passieren schnell Fehler, die in einem echten Einsatz tödlich enden können.

Mit dem TEE-UU Übungsmaterial sind Sie perfekt ausgestattet und können gleich mit den ersten Übungen starten. Verschiedene Übungspuppen und Simulationsverletzungen entführen Sie in einen echten Einsatz.

Das TEE-UU Übungsmaterial

Die CRASH&CARRY Übungspuppe: Diese Übungspuppe hat ein integriertes und verstaubares Transportsystem. Sie könne die Puppe ganz einfach als Rucksack tragen. Das anstrengende Tragen der Ihnen bekannten Übungspuppen hat dadurch endlich ein Ende. Zwei verstellbare Riemen und widerstandsfähige Schnallen aus Metall ermöglichen es zusätzlich, die Beine an der Schulter der Puppe zu befestigen. Dieses TEE-UU Übungsmaterial ist perfekt für die Feuerwehr, den Rettungsdienst und das technische Hilfswerk geeignet. Mit einer Größe von 170 cm und einem Leergewicht von 2,0 kg ist der Dummy ein Leichtgewicht.

Die Übungspuppen sind vielseitig einsetzbar. Es können an Rumpf, Kopf und Extremitäten Verletzungsmuster und THERMO-PADS per Klettverschluss angebracht werden. Dank eines Reißverschlusses kann der Dummy mit einem Gewicht von bis zu 40 kg befüllt werden. Erfahrungsgemäß sind Stoffreste oder Altkleider, schwere Jeans und in Stofffetzen gepackte Gewichte oder Steine das perfekte Füllmaterial. Ein Gesamtgewicht von 25 kg bis 35 kg sollte nicht überschritten werden. Dies stellt sicher, dass die Einsatzkräfte nicht überfordert werden und die Übung möglichst realitätsnah ist.

Das laminierte VERLETZUNGSMUSTER 36er-Set: Die Verletzungsmuster sind für eine realistische Unfalldarstellung an Rumpf, Kopf und Extremitäten der CRASH&CARRY Übungspuppe konzipiert. Die Bilder auf diesem TEE-UU Übungsmaterial sind einlaminiert und dadurch ständig geschützt. Dank der Klett Fläche auf der Rückseite können die Muster leicht an der Übungspuppe befestigt werden. 36 verschiedene Folien ermöglichen die Darstellung von chirurgischen und auch internistischen Verletzungen. Die Folien sind bis zu DIN A4 groß und die Bilder wurden mit 4-Farb Bilderdruck matt und hochauflösend entwickelt.

Die VERLETZUNGSMUSTER Junior: Hier geht es um die realistische Darstellung von Unfällen mit Kindern. Auf der Rückseite der einlaminierten Bilder sind Klett Flächen. Mit diesen können die Bilder ganz leicht an den Übungspuppen angebracht werden. Das Set hat 24 Folien mit verschiedenen Simulationen. Chirurgische, internistische und sonstige typische Verletzungen können dank dieser Folien realistisch nachgestellt werden. Die Folien sind bis zu DIN A4 groß und die Bilder wurden mit 4-Farb Bilderdruck matt und hochauflösend entwickelt.

Das THERMO-PAD 10er-Set: Geliefert bekommen Sie die PADs in einer Vakuumverpackung. Wird das THERMO-PAD geöffnet, reagiert es mit dem Sauerstoff in der Luft und strahlt nach ungefähr 20 Minuten Wärme aus. Diese Wärme kann mit einer Wärmebildkamera erkannt werden. Es ist für die Verwendung an der CRASH & CARRY Übungspuppe gedacht, um diese mit einer Wärmebildkamera suchen zu können. Das PAD kann bei einer Lufttemperatur von 20 °C mindestens vier Stunden benutzt werden und es erreicht eine Temperatur von 50 °C. Es ist sehr handlich mit einer Größe von 13 x 8 cm und wiegt 50 g. Ein THERMO-PAD ist für den einmaligen Gebrauch gedacht. Die Entsorgung erfolgt über den normalen Hausmüll.

Wenn Sie Fragen zu dem TEE-UU Übungsmaterial haben, können Sie diese jeder Zeit unter den jeweiligen Artikeln stellen.


Bei Fragen oder für weitere Informationen zu den Produkten stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne mit unserem Fachwissen und langjährigen Erfahrung beratend zur Seite. Kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich per E-Mail, wir beraten Sie gerne.

TEE-UU Übungsmaterial für Feuerwehr & Rettungsdienst
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
THERMO-PAD 10er-Set
THERMO-PAD 10er-Set
Zur Suche der CRASH & CARRY Übungspuppe mittels Wärmebildkamera. Die selbstklebenden THERMO-PADs werden in einer Vakuumverpackung geliefert. Beim Öffnen der Verpackung reagiert das THERMO-PAD mit dem Luftsauerstoff und entwickelt nach...
21,45 € *
VERLETZUNGSMUSTER Junior
VERLETZUNGSMUSTER Junior
Verletzungsmuster-Set zur realistischen Unfalldarstellung von kinder-typischen Notlagen und Verletzungen an Kopf, Rumpf und Extremitäten der CRASH JUNIOR Übungspuppe von TEE-UU. Die einlaminierten und damit dauerhaft geschützten Bilder...
67,26 € *
VERLETZUNGSMUSTER 36er-Set, laminiert
VERLETZUNGSMUSTER 36er-Set, laminiert
Zur realistischen Unfalldarstellung von Verletzungen an Kopf, Rumpf und Extremitäten der CRASH & CARRY Übungspuppe von tee-uu. Die einlaminierten und damit dauerhaft geschützten Bilder lassen sich mittels Klettfläche auf der Rückseite...
116,00 € *
CRASH&CARRY Übungspuppe
CRASH&CARRY Übungspuppe
Die CRASH & CARRY Übungspuppe ist perfekt für die Übungsgestaltung bei Feuerwehr, Rettungsdienst und Technischem Hilfswerk. Jeder, der schon einmal eine Übung vorbereitet hat, kennt das Problem: eine Übungspuppe alleine tragen zu müssen...
204,71 € *