CO Melder - CO Warngeräte von AMS Messtechnik

CO Melder der Firma AMS-Messtechnik melden zuverlässig eine Kohlenmonoxid-Konzentration in Ihren Räumen. Ein CO Melder kann dadurch Leben retten, denn das hochgefährliche Gas ist geruchlos, geschmacklos und in der Umgebungsluft unsichtbar.

 

AMS-Messtechnik - Ihr Partner für Gaswarnsysteme

Die AMS-Messtechnik GmbH ist eine Traditionsfirma, die bereits 1979 gegründet wurde. AMS entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Produkte in den Bereichen Messtechnik. Im Jahr 1985 brachte AMS erstmalig Gaswarngeräte für Privathaushalte und den Outdoor-Bereich auf den Markt.

 

Im Online-Shop finden Sie eine gute Auswahl an Gasmeldern, Kohlenmonoxid-Meldern und CO2-Meldern der Firma AMS Messtechnik GmbH.

 

Kohlenmonoxid und CO-Melder

Ein CO-Melder oder auch Kohlenmonoxid Melder kann Sie im Ernstfall vor schweren Vergiftungen bewahren und Ihr und das Leben Ihrer Familie retten. Leider hört man nach wie vor von Todesfällen, der eine Kohlenmonoxid-Vergiftung zugrunde liegen.

 

Kohlenmonoxid ist heimtückisch: Sie sehen es nicht, riechen es nicht und können es auch nicht schmecken.

 

Was aber genau ist eigentlich Kohlenmonoxid?

Kohlenmonoxid ist die Verbindung aus Kohlenstoff und Sauerstoff. Das daraus entstehende Gas ist völlig geruchlos, in der Umgebungsluft nicht zu sehen und man schmeckt es auch nicht. Das giftige Gas entsteht, wenn kohlenstoffhaltige Stoffe mit nicht ausreichender Sauerstoffzufuhr nicht vollständig verbrennen.

 

In den Körper aufgenommen, bindet es sich stärker als Sauerstoff an den Blutfarbstoff Hämoglobin. Dadurch vermindert Kohlenmonoxid den Sauerstofftransport im Körper. Die Folge dieses Sauerstoffmangels äußert sich in extremen Kopfschmerz, Übelkeit, Herzrasen und Krampfanfällen - im schlimmsten Fall führt die Kohlenmonoxid-Vergiftung zum Tod.

 

Wird mit organischen Brennstoffen geheizt, wie im Winter über einen Kaminofen, kann sich bei schlechter Sauerstoffzufuhr in geschlossenen Räumen schnell das gefährliche Gas bilden. Auch eine nicht richtig funktionierende Gastherme oder ein Ölofen kann schnell zur Gefahr werden. Ein CO-Melder warnt Sie rechtzeitig vor einer Kohlenmonoxid-Konzentration in Ihren Wohnräumen.

 

Der CO-Melder verfügt über elektrochemische Sensoren, die auf Kohlenmonoxid reagieren. Nehmen diese Sensoren nun das Gas in der Umgebungsluft wahr, wird ein Alarm ausgelöst.

 

AMS-Melder sind mit einem optischen und akustischen Signal ausgestattet und nach Norm EN 50291 hergestellt. Entdeckt der Melder eine gefährlich hohe Konzentration des Gases im Raum, wird das optische Signal aktiviert und es ertönt ein bis zu 85 Dezibel lautes akustisches Signal. Sinkt die Konzentration, schaltet sich der Melder wieder ab. Alternativ kann er auch manuell abgestellt werden.

 

CO-Melder sind mit Zeitverzögerungen ausgestattet. Das heißt, es dauert je nach Konzentration eine gewisse Zeitspanne, bis der Melder aktiv wird und den Alarm auslöst. Diese Zeitspannen sind genormt, es ist also genau vorgeschrieben, bei welcher Konzentrationen Alarme ausgelöst werden.

 

Werden 30 ppm (Parts per Million - Anteile pro Million) Kohlenmonoxid in der Raumluft gemessen, wird der Alarm spätestens nach 120 Minuten ausgelöst. Bei 50 ppm muss der Alarm innerhalb 60 Minuten bis 90 Minuten ausgelöst werden. Ab 100 ppm reagiert der Melder schnell, hier wird innerhalb von 10 Minuten bis 40 Minuten Alarm gegeben. Ab 300 ppm ist Eile angesagt, der Alarm ertönt innerhalb von 3 Minuten.

 

Ab wann und ab welcher Höhe die Konzentration von Kohlenmonoxid für Menschen gefährlich wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

 

Die EN-Norm 50291, beziehungsweise die daraus resultierenden, unterschiedlichen Zeitspannen und Konzentrationshöhen beruhen auf Durchschnittswerten.

 

Um einen exakten Wert zu bestimmen, müsste Alter, Größe und Gesundheitszustand der Personen, die sich in dem Raum aufhalten, ausgewertet werden.

 

Die EN-Norm 50291 gibt folgende Werte und daraus resultierende, gesundheitliche Beschwerden vor:

 

Maximum bis zu 35 ppm: Ein dauerhafter Aufenthalt ist bis zu 8 Stunden ungefährlich.

 

Ab einer Konzentration von 150 ppm: nach circa 1,5 Stunden Aufenthalt stellen sich leichte Kopfschmerzen ein.

 

Ab 200 ppm Kohlenmonoxid: nach maximal drei Stunden treten starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel und Müdigkeit auf.

 

Ab 400 ppm: die oben genannten Symptome treten bereits nach maximal 2 Stunden auf. Wer sich länger in dieser Konzentration aufhält, begibt sich in Lebensgefahr.

 

Ab 800 ppm stellen sich die Symptome bereits nach 45 Minuten ein. Nach zwei Stunden Aufenthalt in dieser Konzentration Bewusstlosigkeit, danach besteht Lebensgefahr.

 

Nach 20 Minuten treten bei einer Konzentration von 1600 ppm Symptome auf, nach einer Stunde besteht Lebensgefahr.

 

3200 ppm bedeutet starke Symptome nach spätestens 10 Minuten, innerhalb von 30 Minuten tritt der Tod ein.

 

Eine Konzentration von über 12800 ppm bedeutet den sicheren Tod innerhalb nur weniger Minuten.

 

Mit einem CO-Melder schützen Sie nicht nur sich selbst und Ihre Familie in Ihren eigenen vier Wänden, sondern speziell im Urlaub. Wer oft mit einem Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs ist und diese mit Gasheizungen beheizt, sollte Camper und Co. auf alle Fälle mit einem entsprechenden CO-Melder ausstatten. Gerade nachts, wenn die ganze Familie nach einem aufregenden Urlaubstag tief und fest schläft, bergen die klassischen Wohnmobil-Heizungen doch einige Risiken.

 

Schnell können defekte oder nicht ordnungsgemäße Gasgeräte den kleinen Raum mit dem geruchlosen Gas anfüllen. Da es in Camper und Co. auch nicht unbedingt gut um eine ausreichende Belüftung steht, selbst wenn das Wohnmobil oder der Camper über Fenster verfügt, die sich öffnen lassen, können Wohnmobile schnell zu einer Kohlenmonoxid-Falle werden.

 

Lebensdauer und Wartung von CO-Meldern

Da die Sensoren der CO-Melder sehr empfindlich sind, beträgt die Lebensdauer der Melder nur bis zu drei Jahren. Danach sollten sie zur eigenen Sicherheit ausgetauscht werden. Es gibt allerdings mittlerweile auch Melder, die eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren haben.

 

Es wird empfohlen, einen Kohlenmonoxid Melder in jedem Raum zu installieren, außer in Küchen und Badezimmern. Aufgrund der meist hohen Luftfeuchtigkeit in diesen Räumen kann es passieren, dass die Sensoren des Gerätes nicht richtig arbeiten.

 

Sehr viele Personen entscheiden sich beim Kauf für Gaswarngeräte, da Kohlenmonoxid zu den Gasen zählt. Das kann im Ernstfall allerdings zum Verhängnis werden, den Gaswarnsysteme, beziehungsweise Gas-Melder wurden ausschließlich für Erd- oder Flüssiggas konzipiert und warnen nicht ausreichend vor Kohlenmonoxid.


Bei Fragen oder für weitere Informationen zu den Produkten stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne mit unserem Fachwissen und langjährigen Erfahrung beratend zur Seite. Kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich per E-Mail, wir beraten Sie gerne.

CO Melder - CO Warngeräte von AMS Messtechnik
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Batteriebetriebener_Kohlenmonoxidmelder.jpg
Batteriebetriebener Kohlenmonoxidmelder
Moderner FireAngel Kohlenmonoxidmelder mit wechselbaren Batterien. Facts: Inkl. 2 x 1,5 V AA Batterien Elektrochemischer Hochleistungssensor Großer Testknopf Stummschaltung Batteriewechselsignal Lauter Alarmgeber 85 dB EN 50291:2010...
32,49 € *
Kohlenmonoxidmelder_CO_9DE.jpg
Kohlenmonoxidmelder mit Langzeitbatterie
Sicher und zuverlässig detektiert der neue, innovative Kohlenmonoxidmelder CO-9DE eine gefährliche CO-Konzentration in der Umgebung. Der CO-9DE überzeugt durch neue technische Leistungsmerkmale Sichere Detektion und Alarmierung bei...
43,49 € *
CO_Melder_W2_CO_10X.jpg
Fire Angel CO Melder
Der Kohlenmonoxid Melder verfügt über ein integriertes W2 Funkmodul und kann direkt in das W2 Funknetzwerk als zusätzliche Sicherheitskomponente eingesetzt werden. Der mit einem hochmodernen elektrochemischen Sensor ausgestattete...
94,99 € *
230V_Kohlenmonoxidmelder.jpg
230V Kohlenmonoxidmelder
230V Kohlenmonoxidmelder für die Verwendung in Wohnhäusern, Ausführung nach EN 50291:2001 Ausstattung: Digitaldisplay zur Anzeige der CO-Konzentration, grüne Betriebsanzeige,gelbe Fehleranzeige, rote Alarmanzeige, TEST-Taste,...
137,99 € *